Wie man Honig zur Behandlung von Prostatitis sbiten

Ingwer pflanzen, vermehren ist ganz einfach Ginger

Escherichia coli in Prostata- secret

Der Brauch, Tee zu trinken, kam zu uns aus China, wo dieses Getränk als national betrachtet wird, und Kaffee wurde in Äthiopien erstmals getrunken. Nur wenige unserer Landsleute wissen jedoch, dass die Slawen auch ihre eigenen Nationalgetränke hatten, deren Rezepte bis heute nicht verloren gegangen sind und sich bis heute nahezu unverändert erhalten haben.

Zum Beispiel ist es wert, nur an sbiten Honig zu erinnern, das Kochrezept zu Hause, das ich Ihnen geben werde, ein duftendes, leckeres Getränk, und alles andere, ist auch sehr nützlich. Also, was ist das Geheimnis von Wie man Honig zur Behandlung von Prostatitis sbiten sbitya, wie es nützlich ist, und wer kontraindiziert ist, und vor allem, wie man es kocht und wird in unserem Artikel diskutiert werden.

Nachdem ich historische Bücher gelesen hatte, fand ich heraus, woher Honigbitter stammte, was es in vorpetrinischer Zeit war, und die erste Erwähnung davon war aus den Chroniken des Novgorod des Jahrhunderts bekannt. Dieser Sbiten war mehr als sechs Jahrhunderte lang ein alkoholfreies Getränk, und erst im Jahrhundert begann er, durch Zugabe von Hefe spezifisch zu gären, aber selbst dann erreichte seine Festung kaum sechs oder sieben Prozent. Dank eines einzigartigen Kräutersets sowie natürlichem Bienenhonig, der ebenfalls in der Zusammensetzung enthalten ist, ist Sbitenhonig nicht nur ein angenehmes und schmackhaftes, sondern auch ein heilkräftiges Getränk.

Ein richtig vorbereiteter Honig-Sbiten lindert, wie von Hand, Erkältungssymptome, erweicht den Hals und wirkt wohltuend auf Bronchien und Lungen, normalisiert den Verdauungstrakt, gleicht den Druck aus, gibt eine positive Einstellung und erhöht den Tonus.

Der Hauptbestandteil dieses einzigartigen Getränks ist natürlich ein natürliches Bienenprodukt, dessen erstaunliche Eigenschaften schwer zu überschätzen sind, und diesen Honig, wie wie man Honig zur Behandlung von Prostatitis sbiten bereits verstanden hat. Es sättigt Honig sbiten, der in ausreichender Menge enthalten ist, mit einer erstaunlichen Menge an Vitaminen, Spurenelementen, Aminosäuren, Metallen und anderen Dingen, und Heilkräuter wie Kamille, Johanniskraut, Pfefferminze, Thymian, Oregano, Minze und Zitronenmelisse ergänzen seine antiseptischen, entzündungshemmenden Eigenschaften, sowie einige Tonic-Effekt, und das ist überhaupt kein Witz.

Wenn Sie beim Trinken nicht so empfanden, bedeutet das, dass es nicht richtig gekocht wurde. Es muss gesagt werden, dass seit der Erfindung der Produktion von Honig durch unsere Vorfahren viele Jahre vergangen sind, und die Technologie und Methode seiner Herstellung hat sich nicht viel verändert.

Allerdings kann dieses Getränk anders sein, zum Beispiel gibt es alkoholische und alkoholfreie Optionen, einfache, sowie verbrüht. Und die letzteren waren am häufigsten Alkoholiker, obwohl ihre Festung von zwei bis sechs Prozent reichte. Es bleibt nur, um herauszufinden, wie Honig sbiten richtig zu kochen, so dass es lecker ist, duftend, und hat auch alle medizinischen Eigenschaften, die es sein sollte.

In der Tat gibt es nichts Schwieriges, man muss nur die notwendigen Zutaten bekommen. Dann werden Ihre Heimarbeiter nach Ergänzungen fragen, und die Gäste werden fragen, wie man Honig zu Hause herstellt und was dafür erforderlich ist. Es macht keinen Sinn, das Rezept von sbitnya auf Honig zu verstecken, also lass uns zusammen lernen. Vielleicht müssen Sie mit dem einfachsten, klassischen Rezept beginnen, und es gibt tatsächlich viele von ihnen.

Bedenken Sie, dass in den alten Tagen der Gewürze und Gewürze nur schwarzer duftender Pfeffer verfügbar war, und andere Gewürze erschienen viel später, und ihre Kosten für gewöhnliche Leute waren zu hoch.

Jetzt hat sich die Situation geändert, also werden wir nicht mehr sparen und alles hinzufügen, was wir brauchen. Zunächst müssen Sie den Honig mit Wasser verdünnen, und es muss kalt und nicht vorher gekocht werden.

Diese sbiten sollten in lebendigem Wasser gemacht werden, es ist sehr wie man Honig zur Behandlung von Prostatitis sbiten, also nicht vergessen. Es ist besser, einen Topf mit einem dicken Boden zu nehmen, damit Ihre Delikatesse nicht brennt, und noch besser, einen Kochtopf zu nehmen, hält es die Temperatur perfekt. Aber wir alle wissen, und ich verstehe dies ebenso wie jeden Experten, dass Honig, wenn die Temperatur auf vierzig und mehr Grad ansteigt, nicht nur seine heilenden Eigenschaften verliert, sondern sogar umgekehrt schädlich werden kann.

Deshalb würde ich vorschlagen, dass du Sbiten kochst, ohne Honig hinzuzufügen. Also, in der klassischen Rezeptur müssen Sie Wasser mit Honig kochen, fügen Sie alle Gewürze, die Sie dafür aufgenommen haben, und kochen ständig für weitere fünfzehn bis zwanzig Minuten und immer auf einem sehr langsamen Feuer. Es darf sich nicht auflösen, sonst ist das Getränk trüb und nicht schön.

Als nächstes muss der Kochtopf mit sbitnem aus dem Feuer entfernt und mit einem Deckel bedeckt werden, und auch mit etwas warmem eingewickelt werden, zum Beispiel kann es ein Flaumschal sein, der lange auf dem Regal lag, ein Handtuch oder sogar ein Pelzmantel. Das Getränk wird für zwei Stunden gedehnt, während dieser Zeit sollte es nicht vollständig abkühlen, wie man Honig zur Behandlung von Prostatitis sbiten ist es besser, es irgendwo im Bereich des Ofens oder der Batterie zu belassen.

Das vorherige Rezept für die Aufnahme, die ich dir gegeben habe, ist überhaupt nicht kompliziert, aber es wird auf jeden Fall einige Zeit dauern. Wenn Sie jedoch viele Gäste erwarten, wie man Honig zur Behandlung von Prostatitis sbiten Sie sich lange Zeit wie man Honig zur Behandlung von Prostatitis sbiten der Zubereitung eines solchen wärmenden Getränks herumschlagen, das reicht für alle.

Kochen Sie das Wasser und lösen Sie den Honig in einer kleinen Menge davon, so dass es sich auflöst und nicht verbrennt, während Sie es kochen. Sie sollten einen solchen Sbiten bei schwacher Hitze für mindestens zwei Stunden kochen, dann abkühlen und servieren statt Kwas, aber Sie können ihn aufwärmen und trinken, als Tee mit Bagels und Lebkuchen. Um die heilenden Eigenschaften des Honigs nicht zu verlieren, mache ich es anders, und der Geschmack des Getränks profitiert nur davon, ich werde mit dir ein Geheimnis teilen.

Es ist notwendig, Honig in einer kleinen Menge bereits vorgekochtem Wasser zu verdünnen, und Kräuter und Gewürze, zusammen mit Hopfen, kochen Sie einfach in Wasser. Wenn alles fertig ist und die Brühe auf vierzig Grad abgekühlt ist, müssen beide Flüssigkeiten gemischt und dann leicht auf dem Feuer erhitzt werden, aber so, dass die Temperatur nicht über sechzig Grad steigt, auf einer Celsius-Skala.

Wir haben bereits herausgefunden, wie man Honig-Sbiten zu Hause machen kann, es bleibt nur noch zu verstehen, wie man es trinken kann, um maximalen Genuss zu bekommen, sowie eine signifikante therapeutische und heilende Wirkung.

Es gibt einige Geheimnisse, die überhaupt nicht weh tun, zu lernen und zu beobachten, das ist es, was ich dir am Ende erzählen möchte. Es sollte verstanden werden, dass Honig-Sbiten eine extrem konzentrierte Abkochung ist, weil sie auch als Prophylaxe gegen Erkältungen und Grippe verwendet werden kann. Einen Esslöffel dieses lebenspendenden Elixiers in einem halben Glas Wasser verdünnen und auf nüchternen Magen trinken, um den Mangel an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen auszugleichen.

Matrosen nannten sbiten "Russischer Glühwein". Getränke, die auf Honig basieren, haben fast alle alten Völker Europas gemacht. In vielen Kulturen galt Honig wie man Honig zur Behandlung von Prostatitis sbiten heiliges Produkt. Wissenschaftler haben archäologische Funde entdeckt, die den Zyklus der Honigproduktion in tausend BC darstellen. Unsere Vorfahren nannten Bienen göttliche Insekten, die Honig aus einem himmlischen Fluss extrahieren. Solche Getränke zu der mit der Unsterblichkeit identifizierten Zeit.

Deutsche betrachteten Honig als ein Geschenk der Götter sowie als rituelles Essen. Der Gebrauch von Honig diente dem Übergang in die andere Welt, manchmal wurde der Verstorbene einfach "berauscht" genannt. Der alte Vorfahre von sbitnya gilt als Antimon. Sie war ein Getränk auf der Basis von Milch und Honig. Zunächst wurde Milch verteidigt, dann Kräuter und Hopfen hinzugefügt, der Gärungsprozess begann in Fässern. Wie man Honig zur Behandlung von Prostatitis sbiten resultierende Getränk wurde filtriert, 21 Tage lang hergestellt.

Es handelte sich um ein fermentiertes Milchprodukt, das auf alkoholarme Getränke zurückzuführen ist. Das schwierigste beim Kochen von Antimon war seine Transparenz zu erreichen. Bis zum Es war eher ein medizinisches Getränk, das half, während der kalten Jahreszeit aufzuwärmen und Immunität zu erhöhen. Sbiten war so beliebt, dass es mit modernem Tee oder Kaffee verglichen werden konnte. Vor dem Erscheinen dieser Getränke im Samowar machten sie nur Honig sbiten.

Es gab sogar das sogenannte "Shot Smoking", das an öffentlichen Orten lag. Es gab auch spezielle Leute, die sich mit der Herstellung von Sbiten beschäftigten, sie wurden "sbitenschiki" genannt. Die alkoholische Version von sbitya erschien im Zu Beginn seiner Geschichte war es sehr teuer, so dass es sich nur reiche Leute leisten konnten. Erst während der Herrschaft von Peter I.

Einer bestand auf Honig und der andere - Heilkräuter. Dann wurde der Inhalt gemischt, um ein einziges Getränk zu erhalten. Die Verringerung der Kupferkälte war auf viele Faktoren zurückzuführen. Erstens gibt es andere, oft billigere Getränke. Zweitens gingen die Rezepte, die niemand aufschrieb, nach und nach verloren, sie wurden mündlich von Generation zu Generation weitergegeben. Moderner Met und Sbiten ähneln wie man Honig zur Behandlung von Prostatitis sbiten ihrem alten Gegenstück.

Es gibt viele Rezepte für alkoholische und nicht-alkoholische sbitnya. Mit der Zeit änderte sich nicht nur die Einstellung zu sbitya, sondern auch die Anzahl der verwendeten Zutaten. Der Honig war schon immer die Grundlage des Getränks. Die Technologie der Zubereitung des Getränks hat sich leicht geändert. Also, zwischen einfachen und Pudding sbitni unterscheiden. Puddings gelten als komplexere Produkte, da der Prozess ihrer Herstellung mehr Zeit in Anspruch nimmt.

Sie werden aus der Würze zubereitet, die aus Honig, Wie man Honig zur Behandlung von Prostatitis sbiten und Gewürzen besteht. Nützliche Eigenschaften von sbitnya werden durch die Substanzen verursacht, die sein Teil sind.

Auch in seiner Zusammensetzung wurden organische Säuren, Spurenelemente gefunden. Hinzufügen von Heilkräutern macht Sbiten zu einem schmackhaften und wirksamen medizinischen Werkzeug.

Beim Kochen können traditionelle Shot-up-Rezepte verwendet werden, um schnelle Cocktails zu machen. So können Sie einen Cocktail "Spicy Sbiten" machen. Die Zutaten werden geschlagen und in einen Krug gegossen. Auch in den Krug legen 2 EL. Zusätzlich werden Zimt und Nelken zu dem Getränk hinzugefügt. Das Glas ist mit einer Zitronenscheibe verziert.

In den Krug geben Sie 2 EL. Mit Himbeeren und Früchten dekoriert. Sie können die traditionellen "Red Sbiten" kochen. Honig wird zu erwärmtem Wein hinzugefügt, gekocht und dann Gewürze hinzugefügt. Weitere Getränke bestehen und trinken. Zum Beispiel können Sie den sogenannten "russischen Glühwein" machen.

Wein zum Kochen bringen, eine Prise Zimt, Muskat zugeben. Dann Getränk bestehen 30 Minuten. Sie können auch "Sibirische Sbiten" kochen. Dafür brauchen wir 2 EL. Schaum, der beim Kochen entstanden ist, muss entfernt werden.