Abhängige Größe der Prostata durch das Alter

Inkontinenz und Impotenz nach Prostata-OP

Lebensmittel nach Entfernung der Prostata

Wenn zum Beispiel ein Laborparameter an allen Patienten vor und nach der Behandlung gemessen wird, dann hat man zwei Stichproben:. Diese beiden Stichproben sind verbunden, da jede Stichprobe von jedem Patienten einen Messwert enthält.

Das gleich gilt, wenn man einen Zeitverlauf mit mehr als zwei Messzeitpunkten beobachtet und zu jedem Messzeitpunkt jeden Patienten misst. Dann hat man mehr als zwei Stichproben, die alle abhängige Größe der Prostata durch das Alter sind. Verbundene Messungen entstehen nicht immer nur bei einer Betrachtung zu verschiedenen Zeitpunkten. Es ist auch möglich ohne Betrachtung über die Zeit verbundene Messungen zu haben.

Dann sind auch das verbundene Messungen. Statt verbundene Stichproben wird oft auch der Ausdruck gepaarte Stichproben oder abhängige Stichproben verwendet. Unverbunden oder ungepaart oder unabhängig sind Stichproben, wenn sie an komplett unterschiedlichen Untersuchungsobjekten z.

Patienten gemessen wurden. Also zum Beispiel, wenn der Laborparameter an Frauen und Männern gemessen wird. Man hat dann wieder zwei Stichproben: Die Frauen und die Männer. Diesmal sind sie unverbunden oder ungepaart, da die Patienten genau einer Gruppe zugeordnet werden. Für die Auswahl der richtigen statistischen Methoden müssen Sie sich klar machen, ob Sie unverbundene oder verbundene Stichproben haben.

Es darf also jeder Patient für jede Stichprobe nur einmal gemessen werden. Ich bin Statistik-Expertin aus Leidenschaft und bringe Dir auf leicht verständliche Weise und anwendungsorientiert die statistische Datenanalyse bei. Hallo, ich habe eine Frage zu Verbundenheit oder Unverbundenheit einer Stichprobe. Angenommen, ich habe die monatlichen Umsätze für die Jahre und Jetzt möchte ich vergleichen, ob die der abhängige Größe der Prostata durch das Alter monatliche Umsatz sich von zu verändert hat.

Hallo Mohamed, ja, das sind verbundene Stichproben. Man könnte sich auch vorstellen, für jeden Monat die Veränderung als eine Differenz zum Vorjahr zu berechnen. Das enstpricht genau der Idee der verbundenen Stichproben. Hallo, vielen Dank für diese kurze und doch deutliche Erklärung. Eine Frage bleibt mir aber, bei der mir ein andere Beitrag mit dem Beispiel jedoch nicht geholfen hat. Wie würde es aussehen wenn ich z. Dabei geht es mir darum herauszufinden ob ich eine stärkere Auslenkung, in Grad gemessen, erreiche wenn ich einen blanken Stahlhammer oder ein zartes Gummihämmerchen verwende.

Dabei Klopfe ich jedem Patienten mit jedem Hammer insgesamt dreimal auf das Knie. Fünf Patienten, zwei Hämmer und jeweils drei Messungen. Stahlhammer und Gummihammer bei den gleichen Patienten sind verbundene Messwerte, aber wie handhabe ich nun die Messwiederholungen?

Hallo Philipp, die Messwiederholungen werden in dem Fall als Mittelwert abhängige Größe der Prostata durch das Alter gefasst. Hintergrund ist der, dass man durch die dreimalige Durchführung und dann Mittelwertbildung einen verlässlicheren Messwert bekommt.

So ist es natürlich schöner :o. Ist meine Stichprobe verbunden, wenn ich z. Variable Vielen Dank im Voraus! Nicht viele der Personen, die teilnahmen, nahmen auch teil.

Hallo Anna, die Daten der Personen, die an beiden Veranstaltungen dabei waren, sind verbunden. Die Daten der anderen, die nur oder nur waren, sind unverbunden. Für die Analyse mit Tests können aber nur entweder verbundene oder unverbundene verwendet werden, nicht gemischt.

Wir untersuchen, ob Erstgeborene im Durchschnitt kleiner sind als ihre jüngeren Geschwister. Da die Messungen nicht am selben Objekt durchgeführt werden ist dies doch eine ungepaarte Stichprobe, oder? Vielen Dank im Voraus. Hallo, Sie haben hier gepaarte Stichproben.

Sie können es sich auch so vorstellen: das untersuchte Objekt ist die Familie, von der wird das erste und das zweite Kind jeweils mit 10 Jahren gemessen. Das sind zwei Messungen am gleichen Objekt Familie. Deshalb gepaart. Oder wäre es besser, von Anfang an den change score 2 in die Analyse miteinzubeziehen und folglich eine einfaktorielle ANOVA mit Messwiederholung zu rechnen? Möchten Sie sehen, dass es im zweiten Schritt auch einen Gruppenunterschied gibt? Hallo Daniela, eigentlich dachte ich, ich hätte das Prinzip verstanden.

Nun bin ich aber doch wieder ein wenig durcheinander. Deshalb frage ich lieber noch einmal nach. Wenn ich jetzt schauen möchte, ob es zu einer Veränderung der Blutkonzentration in der Verum bzw. Und wenn ich jetzt die beiden Gruppen über den Zeitverlauf miteinander vergleichen möchte, verwende ich einen ungepaarten Test oder?

Vielen Dank im Voraus, dein Blog ist wirklich sehr hilfreich! Hallo, wenn jeder Zeitpunkt abhängige Größe der Prostata durch das Alter betrachtet wird und da jeweils Verum mit Placebo verglichen wird, ist das abhängige Größe der Prostata durch das Alter ungepaarter Test.

Wenn gleichzeitig ein Gruppenunterschied und ein Unterschied in der Zeit untersucht werden soll und auch, ob die beiden Gruppen sich über die Zeit unterschiedlich verändern, dann ist das eine 2faktorielle Varianzanalyse ein Gruppenfaktor und ein Zeitfaktor. Hallo Melanie, wenn die beiden Messungen am gleichen Objekt vorgenommen werden, dann sind das verbundene Stichproben. Nun wollen wir mit SPSS verschiedene Auswertungen vornehmen und sind jetzt völlig durcheinander: — abhängige oder unabhängige Stichprobe — eine, zwei oder mehrere Stichproben — unabhängiges Studiendesign … Vielleicht kannst du mit einem klaren Blick auf die Dinge eine Antwort geben.

Das gibt einen ersten Überblick. Wenn das nicht reicht, kann ich euch auch mit einer individuellen Beratung unterstützen.

Dann bitte einfach eine Email schreiben und wir klären alles weitere. Hallo Daniela, mittels Fragebogen ermittle ich vor und nach einer Intervention die Ausprägung verschiedener interessierender Merkmale bei der gleichen Stichprobe. Ich habe also abhängige Größe der Prostata durch das Alter Stichproben vorliegen. Nun habe ich eine Kontrollgruppe diesen Fragebogen zu den gleichen Zeitpunkten ausfüllen lassen. Wie gehe ich mit den vier Datensätzen um? Wie prüfe ich den Unterschied dieser beiden Gruppen?

Ich habe schon recht einen Wurm im Kopf und verstehe nur noch Bahnhof. Kannst du mir helfen??? Ich danke dir für deine Rückmeldung. Liebe Grüsse. Abhängige Größe der Prostata durch das Alter verwendest du die passenden Methoden dazu z.

In meinem E-Book findest du eine Übersicht dazu. Getestet abhängige Größe der Prostata durch das Alter dann die Materialeigenschaft um ggf. Rückschlüsse auf den Einfluss dieser Substanz darauf zu überprüfen.

Sind die zwei Stichproben dann verbunden? Vielen Dank für die Antwort im Voraus. Hallo Daniela, ich unterteile eine Lungenprobe eines Patienten in kleinere Stücke und behandle diese mit verschiedenen Erregern. Das mache ich mit etwa 6 Lungenproben von 6 verschiedenen Patienten. Wenn dann die Wirkung der unterschiedlichen Erreger untereinander verglichen abhängige Größe der Prostata durch das Alter soll zusammengefasst in allen 6 Patientenbin ich mir nicht sicher ob es sich um verbundene oder unverbundene Gruppen handelt.

Irgendwie macht das bei uns jeder anders, blick da schon gar nicht mehr richtig durch. Dein e-book hat mir gerade auch durch die tolle Übersichtsgrafik geholfen. Und zwar muss ich nominalskalierte Daten auswerten, die recht komplex sind. Teilweise habe ich bis zu 7 Antwortmöglichkeiten für eine nominalskalierte Frage. Ich habe immer noch zwei Gruppen Interventions- und Kontrollgruppe und möchte einen Gruppenvergleich machen. Ich muss dafür ja immer noch den Chi-Quadrat-Test machen, weiss aber nicht, wie ich den erwarteten Wert ermittle.

Muss ich zunächst das Delta doch mit arithm. Mittel errechnen zwischen den beiden Gruppen, um dann mit Chi fortfahren zu können? Ich muss gestehen, dass ich bislang alles z. Intervall-Daten mittels t-test selbst mit Excel gerechnet habe. Chi ist nun so komplex, dass ich abhängige Größe der Prostata durch das Alter Statistikprogramm an die Grenzen komme. Aber ich denke, wenn ich weiss, wie ich aus den beiden Gruppen den erwarteten Wert ermitteln kann, komme ich auch mit den Ergebnissen weiter.

Kannst du mir eine Hilfestellung geben? Danke dir Mal für deine Hilfe. Wenn du denkst, es ist abhängige Größe der Prostata durch das Alter komplex, um das einfach so in ein paar Sätzen klären zu können, hast du Kapazitäten im Rahmen einer tiefergehenden, natürlich bezahlten Beratung?

Lieber Gruss, Kathrin. Hallo Kathrin, das freut mich, dass dir das E-Book schon so gut geholfen hat und so gut gefällt! Hallo Daniela, wenn ich Daten hinsichtlich einer Variable health für jede Versuchsperson als Selbstbericht und auch als Fremdbericht habe und diese beiden Berichte miteinander vergleichen möchte, habe ich dann auch gepaarte Stichproben, weil sich die Angaben immer auf eine Versuchsperson beziehen?

Danke für deine Hilfe! Und zwar einmal an einem Tag mit Rufbereitschaft und an einem Tag ohne. Diese will ich jetzt miteinander vergleichen.