Cyst zentrale Zone der Prostata

Holmium Laser Resection of an obstructing anterior prostatic cyst

Lage der Prostata bei Männern

Bindegewebe bezeichnet verschiedene Gewebetypen, die in allen Bereichen des Körpers vorkommen und dort vielfältige unterstützende Aufgaben verrichten. Hüftdysplasie rechts im Bild linkssteile Pfanne und fehlender Pfannenerker, mangelhaft ausgebildeter Hüftkopf Der Begriff Acetabuloplastik fasst verschiedene Operationstechniken zusammen, die — unter dem Oberbegriff der Beckenosteotomien — zur operativen Behandlung der Hüftdysplasie HD im Kindesalter Anwendung finden.

Querschnitt eines sterilen Sprosses Stängel mit Ästen. Die untersten Internodien der oberen und mittleren Äste sind länger als die Stängelscheide. Die Acne aestivalis, auch Mallorca-Akne und Sommerakne genannt, ist eine genetisch prädisponierte, photoreaktive, akneiforme Erkrankung der Haarfollikel und Sonderform des Sonnenekzems polymorphe Lichtdermatose.

Adenomatoide griech. Schema eines Horizontalschnitts durch Augapfel und Sehnerv Lederhaut Sclera '''2. Aderhaut ''Choroidea'' '''3. Schlemm-Kanal ''Sinus venosus sclerae'' 4. Hornhaut ''Cornea'' 6. Regenbogenhaut ''Iris'' 7. Pupille ''Pupilla'' 8. Ziliarkörper ''Corpus ciliare'' Linse ''Lens'' Glaskörper ''Corpus vitreum'' Netzhaut ''Retina'' cyst zentrale Zone der Prostata Pigmentepithel Sehnerv ''Nervus opticus'' Zonulafasern ''Fibrae zonulares'' Mittlere Augenhaut ''Tunica media bulbi'' : 2.

Innere Augenhaut ''Tunica interna bulbi'' : Die Akrodermatitis chronica cyst zentrale Zone der Prostata Herxheimer ist als chronisch fortschreitende Erkrankung das dermatologische Leitbild des 3.

Die Akrozephalopolydaktyle Dysplasie oder nach ihrem Erstbeschreiber auch Elejalde-Syndrom genannt ist ein sehr seltenes angeborenes Fehlbildungssyndrom gekennzeichnet durch erhöhtes Geburtsgewicht, massigen Körper mit Hautverdickung, Organvergrösserung und Fibrosierungen.

Eine Halsrippe links. Computertomographie, 3D-Rekonstruktion. Das menschliche Skelett besteht bei einem Erwachsenen aus bis einzelnen Knochen. Aldosteron ist ein natürliches Steroidhormon, das aus Cholesterin cyst zentrale Zone der Prostata wird und zu den Mineralocorticoiden zählt; da die Produktion in der Nebennierenrinde stattfindet, ist es auch ein Corticosteroid. Als Annuli Einzahl: Annulus, von lat.

Als Aponeurose griech. Als Applikationsform vom lat. Argyrophilie von lat. Die Arthrorise synonym Arthrorhise, Arthroroesis; altgriech. Der Knochen des Schienbeinkopfes im mittigen Bereich ist verdichtet, cyst zentrale Zone der Prostata Reaktion auf den vermehrten mechanischen Stress. Der Begriff Arthrose Syn. Arthrosis deformans — altgriech. Aschoff-Knoten im Myokard, deutlich zu erkennen die zentral liegenden Zellkerne der Myozyten Bei dem Aschoff-Knoten handelt es sich um ein rheumatisches Granulom, das im Rahmen einer Pankarditis bei rheumatischem Fieber auftreten kann.

Ascorbinsäure ist ein farb- und geruchloser, kristalliner, gut wasserlöslicher Feststoff mit saurem Geschmack. Die Asphyxierende Thoraxdysplasie oder -dystrophielatein. Thorako-pelviko-phalangeale Dystrophieauch nach dem Erstbeschreiberdem französischen Kinderarzt Mathis Jeune Jeune-Syndrom genannt engl. Astrablau auch Basic Blue gehört zur Gruppe der Phthalocyaninfarbstoffe und wird unter anderem in der Mikroskopie zum Anfärben unverholzter Zellwände benötigt.

Schema des Herzens mit Erregungsleitungssystem in blau. Iris bestimmt. Autoimmunerkrankung ist in der Medizin ein Überbegriff für Krankheiten, deren Ursache Immunreaktionen gegen körpereigene Strukturen sind. Bänder oder Ligamente lat. Ligamenta, Singular Ligamentum sind in der Anatomie strangartige Strukturen. Eine Bandscheibe lat.

Discus intervertebralis ist eine flexible, faserknorplige Verbindung zwischen Wirbeln. Die Basalmembran, schematische Darstellung. Bauchlappen beim Schwein Als Bauchlappen, Dünnung oder Flanke wird küchensprachlich das dünne Muskelgewebe von Wirbeltieren bezeichnet, das die Bauchhöhle umgibt.

Bauchrippen sind Skelettstrukturen im unteren Bauchbereich, die häufig bei Theropoden vorkamen und sich bei den rezenten Arten nur noch bei Krokodilen Crocodylia und Brückenechsen Sphenodon finden. Die Bauchspeicheldrüse — fachsprachlich auch das Pankreas griech. Die Bilateria sind cyst zentrale Zone der Prostata bilateralsymmetrisch gebauten triploblastischen Gewebetiere Eumetazoa.

Eine Bindegewebskapsel lat. Capsula fibrosa ist in der Anatomie die Umhüllung eines Organs, deren derbe Hülle aus kollagenem Bindegewebe besteht.

Eine Bindegewebsschwäche ist eine zumeist konstitutionsbedingte Minderwertigkeit der Stützgewebe. Bizepssehnenriss ist der Oberbegriff für den Riss Ruptur mindestens einer Sehne des zweiköpfigen Armbeugermuskels Musculus biceps brachii.

Als blasenbildende Autoimmundermatosen bezeichnet man eine Gruppe von Hautkrankheiten, bei denen der Körper Antikörper gegen Strukturen in der Haut bildet, so dass sich die Haut löst und sich Blasen bilden. Eine Blockierung auch reversible segmentale Dysfunktion ist in der Manuellen Medizin die vorübergehende Einschränkung der Beweglichkeit eines oder mehrerer Gelenke. Brom griech. Von der Oberfläche einer Orange abgeleitet: Orangenhaut. Cellulite am Oberschenkel einer Frau im Cyst zentrale Zone der Prostata von 28 Jahren.

Subkutanes Fettgewebe bei Cellulite Querschnitt. Bei einer Cheiloplastik auch: Lippenplastik handelt es sich um eine plastisch-chirurgische Veränderung oder Rekonstruktion der Lippen. Als Cholesteatom Synonym: Perlgeschwulst, Zwiebelgeschwulst, Otitis media epitympanalis des Ohres bezeichnet man eine Einwucherung von mehrschichtig verhornendem Plattenepithel in das Mittelohr mit nachfolgender chronisch-eitriger Entzündung des Mittelohrs von Säugetieren.

Unter einer Cholesteatose versteht man eine klinisch harmlose Veränderung der Gallenblasenschleimhaut in Form einer stippchen- oder netzartigen Schleimhautzeichnung bei Ansammlung lipidspeichernder Makrophagen in Schleimhautfalten.

Lanzettfischchen: Bauplan mit Chorda dorsalis 2 zwischen dem Neuralrohr 1, 3 und dem Kiemendarm 6, 9, Clostridien von griech. Durchschnitt des menschlichen Augapfels Lederhaut Sclera 2. Aderhaut ''Chorioidea'' 3. Iriswurzel ''Radix iridis'' 5. Ziliarkörper ''Corpus ciliare'' ''' Netzhaut ''Retina'' Unter Cutis laxa lat. Dünndarm mit seinen drei Anteilen: Zwölffingerdarm gelb, Leerdarm blau und Krummdarm violett. Der Dünndarm lat. Intestinum tenue ist ein Teil des Verdauungstraktes und dient der Aufnahme von Nährstoffen aus der Nahrung.

Dehiszenz bezeichnet ein Aufgehen oder Auseinanderweichen von zusammengehörigen Gewebestrukturen. Dehngymnastik Dehngymnastik ist eine Übungsform im Rahmen des sportlichen Trainings, bei der Muskeln unter Zugspannung gesetzt werden, um eine verbesserte Beweglichkeit und Gelenkigkeit zu erreichen inklusive der damit verbundenen sporttechnischen wie auch konditionellen Optimierung. Dehnungsstreifen sind sichtbare Erscheinungen in der Unterhaut Subcutisdie durch starke Dehnung des Gewebes entstehen.

Die Dermatochalasis von grie. Synonym: lat. Cutis laxa. Ein Dermatofibrom Syn. Cyst zentrale Zone der Prostata dezellularisierten Homografts handelt es sich um Herzklappen von menschlichen Spendern. Noduläre Glomerulosklerose Die diabetische Nephropathie Nephropathia diabeticaauch Kimmelstiel-Wilson-Syndrom bei Typ I Diabetesinterkapilläre Glomerulonephritis, noduläre Glomerulosklerose oder diabetische Glomerulosklerose, ist eine progressive Nierenerkrankung aufgrund einer Angiopathie der Kapillaren des Nierenkörperchens.

Gelenk mit Gelenkscheibe Ein Discus articularis oder auch Fibrocartilago interarticularis von cyst zentrale Zone der Prostata. Gelenkscheibe ist eine aus Faserknorpel und straffem, parallelfasrigen Bindegewebe aufgebaute Zwischengelenkscheibe ähnlich wie die Meniskendie üblicherweise die Gelenkhöhle in zwei voneinander getrennte Kammern unterteilt.

Der Dottergang Ductus omphaloentericus, Ductus vitellinus ist eine Bildung bei Wirbeltierembryonen und verbindet den Dottersack mit dem Mitteldarm. Schematische Darstellung der Drüsentypen Als Drüse wird in der Anatomie ein Organ bezeichnet, das eine chemische Substanz produziert und über Sekretion cyst zentrale Zone der Prostata, die anderswo im oder am Körper Verwendung findet.

Herz eines Hundes, Nr. Die Duvernoyschen Drüsen, auch als Oberlippendrüsen bezeichnet, sind giftproduzierende Drüsen einiger Nattern Colubridaedie zwar funktionell, nicht aber morphologisch homolog zu den Giftdrüsen der Giftnattern Elapidae und Vipern Viperidae sind. Dysplasie aus altgriech. Dystrophin ist ein Protein in Wirbeltieren, das in der Muskelfasermembran Sarkolemm vorkommt.

Röntgenaufnahmen eines Ellbogengelenkes, Ansicht von der Seite links und von hinten rechts Das Ellbogengelenk, auch Ellenbogengelenk, von ist ein zusammengesetztes Gelenk Articulatio composita. Blick vom linken Vorhof auf eine Mitralklappenendokardiose. Mikrofoto von einer Biopsie mit einfache Endometriumhyperplasie. Unter Enukleation von lat. Das Epikard von altgr.