Einnahme Analyse der Saft einer Prostata

Prostatakrebs: Hoffnung durch schonende Therapie

Prostatitis Masturbation hilft

Weizengras ist ein altbewährtes Heil- und Nahrungsmittel und zählt aufgrund seines Reichtums an Chlorophyll und über weiteren Vitalstoffen zu den echten Superfoods. Vor tausenden von Jahren wusste man bereits von den Kräften des Weizengrases. Heutige wissenschaftliche Studien bestätigen den herausragenden Vitalstoffgehalt: Frisches Weizengras ist reichhaltig an Chlorophyll, ist voller Enzyme und beinhaltet über 90 Mineralstoffe und Spurenelemente sowie alle Vitamine und Aminosäuren die ein gesunder Körper braucht.

Tatsächlich ist der medizinische Gebrauch von verschiedenen Gräsern bereits tausende von Jahren alt. Die Essener und die Druiden kannten bereits vor 2. Im antiken China wurden Grassäfte als blutreinigendes und stärkendes Mittel zur Frühjahrskur empfohlen.

Die Indianer Mittelamerikas nutzten Weizengrassaft bei verschiedenen Heilprozessen, besonders zur Wundheilung und Entgiftung. Der Weizen wurde in den letzten Jahrzehnten durch moderne Landwirtschaft und Nahrungsmittelproduktion stark verändert. Der Weizen heute ist nicht mehr der Weizen wie vor Jahren. Das junge Weizengras ist frei von Gluten und besitzt nach wie vor seine besonderen gesundheitsfördernden Eigenschaften. Anfang des Jahrhunderts konzentrierten sich einige Ärzte auf das Weizengras zunächst nur aufgrund seines hohen Chlorophyllgehaltes.

Nach dem zweiten Weltkrieg gerieten Weizengrassaft, Chlorophyll und andere natürliche Heilmittel nahezu in Vergessenheit. Wahrscheinlich haben wir es unter anderem der amerikanischen Ärztin Dr. Einnahme Analyse der Saft einer Prostata Wigmore zu verdanken, dass Weizengrassaft sich seit den letzten Jahren einer wachsenden Beliebtheit erfreut.

Ann Wigmore war schwer an Krebs erkrankt. Sie litt an Darmkrebs und die Ärzte attestierten ihr nur noch eine Lebenszeit von sechs Monaten. Wigmore begann eigene Forschungen und kam zu der Erkenntnis, dass Weizengras das heilkräftigste aller Gräser sein müsste, da es die meisten Entgiftungsstoffe, Nähr- und Aufbaustoffe besitzt. In den letzten Jahren waren die gesundheitlichen Wirkungen von Gräsern immer wieder Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen. Unter den 4.

Der Forscher Dr. Earp-Thomas konnte über verschiedene Stoffe ausmachen, die in frischem Weizengras enthalten sind. Seiner Meinung nach, enthält Weizengras fast alle Vitalstoffe, die der menschliche Körper für ein gesundes Leben benötigt. Eine Analyse von Dr. Chlorophyll ist mit dem menschlichen roten Blutfarbstoff Hämoglobin nahezu identisch.

Durch den Verzehr von Gräsern und Kräutern aufgenommenes Chlorophyll unterstützt den gesamten Organismus beim Aufbau und der Entgiftung und stärkt das Immunsystem. Es verbessert die Funktion aller Organe, senkt den Blutdruck und wirkt ausgleichend auf den Blutzuckerspiegel. Chlorophyll wirkt alkalisierend und hilft den Säure-Base-Haushalt ins Gleichgewicht zu bringen. Benjamine Gurskin und Dr. Redpath and Davis Chlorophyll als wichtige und wirkungsvolle Medizin bei vielen Beschwerden bezeichnen.

Nach der Behandlung von etwa 1. Weizengras ist reichhaltig an Lutein, ein wertvoller Vitalstoff der mit dem Beta-Carotin verwandt ist. Einnahme Analyse der Saft einer Prostata kann Augenerkrankungen wie der Makula-Degeneration vorbeugen und bereits vorhandene Erkrankungen am Auge lindern.

Sie machen den Stoffwechsel erst möglich. Wie viele Enzyme es gibt und deren gesamten Wirkungsweise ist bisher noch wenig erforscht. Wir wissen, dass durch die moderne westliche Ernährungsweise dem Körper stetig Enzyme entzogen werden. Die Folgen sind schnellere Alterung und Krankheit. Mit frischem Weizengrassaft und lebendiger Ernährung viel Rohkost kann man seinem Körper neue Enzyme zuführen. Weizengras hat einen hohen Proteinanteil Einnahme Analyse der Saft einer Prostata einer Zusammensetzung aus allen lebenswichtigen Aminosäuren die unser Körper braucht.

Diese essentiellen Aminosäuren kann der Körper nicht selbst bilden und müssen daher stetig zugeführt werden. Fehlt nur eine einzige dieser Aminosäuren, kann dies zu gesundheitlichen Beschwerden führen. Die Konzentration und Zusammensetzung an Einnahme Analyse der Saft einer Prostata Aminosäuren im Weizengras ist vor allem für Sportler sehr interessant.

Weizengras enthält sämtliche wichtigen Mineralstoffe und Spurenelemente die der gesunde Körper braucht. Weizengras ist nicht das Heilmittel an Einnahme Analyse der Saft einer Prostata, hilft dem Körper aber dabei sich selbst zu heilen, indem es ihm Vitalstoffe in hoher Konzentration und perfekter Kombination liefert.

Weizengras greift in sämtliche körperlichen Prozesse ein. Gründe warum Weizengrassaft täglich getrunken werden sollte. Nach Studien und zahlreichen Erfahrungswerten kann die tägliche Einnahme von frischem Weizengrassaft zur Besserung folgender Beschwerden und Krankheitsbildern beitragen:. Weizengrassaft wird hautsächlich oral eingenommen, kann aber auch ganz anders verwendet werden:. Zahnpflege und Mundhygiene: Weizengras kauen oder mit Weizengrassaft gurgeln. Haarpflege: Haare mit Weizengrassaft einreiben oder waschen und in die Kopfhaut einmassieren.

Beispielsweise bei Schuppen, fettiges oder dünnes brüchiges Haar. Einläufe: Weizengras-Einläufe sind besonders wirkungsvoll, um den Darm zu entgiften und aufzubauen.

Die heilenden Vitalstoffe werden durch den Darm sofort absorbiert und ins Blut weitergegeben. Es macht einen Unterschied ob Weizengrassaft aus eigenem Anbau frisch zubereitet oder ein Weizengraspulver verwendet wird.

Grundsätzlich gilt bei der Einnahme: Die Menge langsam steigern! Anfangsphase: einmal täglich eine Menge von etwa 20 ml Schnapsglas. Nach einer Eingewöhnungszeit von drei bis fünf Tagen kann die Menge langsam fortlaufend auf 30 bis zu ml — über den Tag verteilt — gesteigert werden.

Zu therapeutischen Zwecken und bei akuten Krankheitsfällen können sogar bis zu ml pro Tag eingenommen werden. Die verträgliche Einnahmemenge ist sehr individuell und hängt von mehrere Faktoren ab. Deshalb ist es wichtig, sich einfach auf sein Körpergefühl zu verlassen. Tritt Übelkeit auf oder sind die Entgiftungssymptome zu stark, wird die Menge einfach wieder verringert.

Nach der Eingewöhnungsphase können bis zu 10 Gramm über den Tag verteilt eingenommen werden. Auch die Hinweise der Produktbeschreibung beachten. Weizengrassaft immer auf nüchternen Magen einnehmen und danach mindestens eine halbe Stunde lang nichts essen. Sonst könnte es zu Übelkeit kommen.

Der Geschmack von Weizengrassaft kann anfangs gewöhnungsbedürftig sein. Schmeckt es überhaupt nicht, kann der Saft mit anderen Gemüse- oder Obstsäften vermischt werden. Frischer Apfelsaft hat sich bisher immer gut bewährt. Einnahme Analyse der Saft einer Prostata hat eine stark entgiftende Wirkung.

Dadurch kann es zeitweise zu Kopfschmerzen, Übelkeit und Schwindel kommen. Auch Durchfall und allergische Reaktionen können auftreten. Falls Nebenwirkungen eintreten, sollte man sie annehmen und daran denken, dass der Körper sich gerade reinigt und krankmachende Giftstoffe und Schlacke über verschiedene Kanäle ausleitet.

Das ist gut und notwendig. Werden die Nebenwirkungen als zu stark empfunden, kann die Einnahmemenge verringert werden. Hilfreich ist es auch, zwischendurch immer wieder eine kleine Pause von ein oder zwei Tagen einzulegen.

Damit lässt man dem Körper mehr Zeit, sich auf die Veränderungen einzustellen. Die Nebenwirkungen nehmen mit der Zeit ab und es stellt sich ein besseres Körpergefühl ein. Wenn man Weizengras nicht selbst anbauen kann oder möchte, kann auch auf qualitativ hochwertige Weizengras-Produkte im Handel zurückgegriffen werden. Fertiges Weizengraspulver oder auch Kapseln und Tabletten sind selbstverständlich wirkungsärmer als frisches Weizengras, haben aber trotzdem ihren wertvollen gesundheitlichen Nutzen!

Folgende Punkte sollten beim Kauf beachtet Einnahme Analyse der Saft einer Prostata, um mindere Qualität oder unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden:.

Weizengras aus eigenem Anbau ist wirksamer und langfristig auch wesentlich günstiger als im Handel erworbenes Weizengraspulver. Die Höhe sollte mindestens cm betragen. Idealerweise sollten die Behälter Löcher im Boden haben, damit überschüssiges Wasser ablaufen kann. Die Erde kann zusätzlich mit Gesteinsmehl versetzt werden Mineralien und Spurenelemente!

Auf keinen Fall Blumenerde oder Baumarkt-Erde verwenden, da diese steril und mit Schadstoffen belastet ist. Drinnen: Beispielsweise im Wintergarten oder auf der Fensterbank. Das Weizengras braucht viel Licht, aber keine pralle Sonne. Kein Platz? Eine kostengünstigere Lösung wären kleine Einnahme Analyse der Saft einer Prostata in Plastikschalen ohne Erde.

Saatgut: Stark keimender Hartweizen, bzw. Bezugsadresse z. Entsafter: Für die Zubereitung des Weizengrassaftes sollte kein Mixer sondern ein Entsafter oder eine Saftpresse verwendet werden. Durch die schnelldrehenden Messer eines Mixers oxidiert Einnahme Analyse der Saft einer Prostata wertvolle Chlorophyll im Weizengras.

Seine Leidenschaft: die Natur, körperliche wie geistige Grenzen erweitern und intensiv leben. Seine feste Überzeugung: Gesundheit beginnt mit Selbstverantwortung und grundsätzlich Einnahme Analyse der Saft einer Prostata nichts unheilbar.

Alle Heilung liegt in der Natur und im Verstehen der natürlichen Lebensgesetze. Herzlichen Dank für den sehr ausführlichen und wirklich umfangreichen Artikel. Ich kann viel für mich und meine Arbeit daraus mit nehmen. Zugegeben es gibt definitiv köstlichere Lebensmittel als das Weizengras, aber sein Einfluss auf die Gesundheit lässt darüber hinweg sehen.