Ist es möglich, den Stein in der Prostata zu entfernen

Prostatavergrößerung: Laserbehandlung bei gutartiger Vergrößerung der Prostata

Helix Ultraschall Prostata

Unsere Hotline berät Sie gerne: - Manchmal den Stein in der Prostata zu entfernen Nierensteine einen erheblichen Umfang. Andere sitzen in ungewöhnlicher Lage in der Niere fest.

Dann ist es nicht möglich, mit nichtinvasiven Verfahren die Nierensteine zu entfernen. Eine sogenannte perkutane Steintherapie kann Den Stein in der Prostata zu entfernen in solchen Fällen von den Steinen befreien. Dafür ist nur ein winziger Hautzugang in Höhe der betroffenen Niere erforderlich. Nierensteine, die aus kristallisierten Salzen bestehen, können sehr schmerzhaft werden — und gefährliche Folgeerkrankungen auslösen.

Die meisten von ihnen messen nicht mehr als 1 Zentimeter im Durchmesser. Gelegentlich sind diese Methoden aus bestimmten Gründen schlecht anwendbar. Dann steht als gute Alternative die perkutane Steintherapie zur Verfügung:. Sie können auch den Harnleiter hinabrutschen und für weitere Beschwerden sorgen.

Solchen Gefahren lässt sich durch die perkutane Steintherapie meist gut vorbeugen. Um perkutan Nierensteine zu entfernen, ist eine Vollnarkose erforderlich. Sie merken von der Behandlung normalerweise gar nichts. Nach dem Eingriff kann das Einsetzen einer Harnleiterschiene in manchen Fällen vorteilhaft sein.

Sie wird nach kurzer Zeit wieder entfernt. Im Anschluss an den Eingriff müssen Sie kurz in der Klinik bleiben — normalerweise nicht länger als 2 bis 3 Tage. Das minimalinvasive Verfahren kann Risiken wie Blutungen oder Infektionen mit sich bringen, die jedoch selten sind. Der Hautzugang heilt normalerweise praktisch unsichtbar ab, auffällige Narben verbleiben in der Regel nicht.

Für Untersuchung und Ist es möglich können Sie im Urologischen Zentrum der Cambomed Klinik in Kempten jederzeit gerne einen Termin vereinbaren — telefonisch oder über unser Kontaktformular. Die Cambomed Klinik bietet beste Möglichkeiten. Manchmal ist ein operativer Eingriff an der Prostata notwendig, um Ihre Gesundheit langfristig zu erhalten.

Die Cambomed Klinik in Kempten…. Die Prostata, die sogenannte Vorsteherdrüse, ist kein lebenswichtiges Organ. Sie liegt direkt unterhalb der Harnblase…. In der überwiegenden Mehrzahl der Fälle wird Prostatakrebs heute bei einer Früherkennungs-Untersuchung festgestellt. Bis dahin klagen die wenigsten Patienten über Beschwerden…. Ursachen Diagnostik Konsequenzen. Diagnostik Auswirkungen. Ursachen Auswirkungen.

Perkutane Steintherapie. Wann perkutane Steintherapie? Dann steht als gute Alternative die perkutane Steintherapie zur Verfügung: Die perkutane Steintherapie kommt häufig bei sogenannten Ausgusssteinen ins Spiel. Ausgusssteine füllen ein Nierenbecken zu einem nicht unerheblichen Teil aus. Auch sogenannte Unterpolsteine, die sich am unteren Ende einer Niere finden, lassen den Stein in der Prostata zu entfernen anders nur schwer behandeln. Rippe wird unter Ultraschallkontrolle ein winziger Hautzugang gesetzt.

Auf diesem Weg kann ein Endoskop in die Niere eingebracht werden. Der direkte Zugang ermöglicht es, den oder die Nierensteine mit bewährten Instrumenten wie dem Holmium-Laser oder per Ultraschall zu zerkleinern. Steinreste können aufgefangen und über das Endoskop entfernt oder herausgespült werden.

Wie läuft die perkutane Steintherapie ist es möglich Raum zum Wohlfühlen. Die Cambomed Klinik in Kempten… Mehr erfahren Definition PSA-Wert. Sie liegt direkt unterhalb der Harnblase… Mehr erfahren Bis dahin klagen die wenigsten Patienten über Beschwerden… Mehr erfahren Sie sind zufrieden? Teilen Sie es und bewerten Sie uns!

Impressum Datenschutz Sitemap.