Weide Kräutertee für Prostata

Die Kanadische Goldrute (Solidago Canadensis)

Leukozyten Prostatahyperplasie Sekretion

Hallo, bin 64 Jahre alt und hatte im Juni so starke Prostataprobleme, dass ich nachts 5 mal raus musste. Tamsulosin wirkte zwar, doch die Nebenwirkungen waren bei mir so ausgeprägt, dass ich mich bis Mitte Juli in der Form behalf, dass ich nur jeden dritten Tag das Medikament einnahm. Auf Empfehlung begann ich danach mit Akupunktur - und welch eine Überraschung - nach bereits nur 3 Sitzungen verschwanden die Prostatabeschwerden - im Moment schlafe ich wieder so gut wie die ganze Nacht durch.

Am kommenden Freitag erhalte ich die 6. Behandlung und werde danach pausieren. Bin zuversichtlich, dass die Wirkung anhält, möglicherweise sollte später zur Stabilisierung einmal im Monat eine Behandlung erfolgen. Tipp: suche dir nach Möglichkeit einen asiatischen Akupunkteur - ich Weide Kräutertee für Prostata in einem buddhistischen Gesundheitszentrum in Behandlung. Hallo zusammen, Vor ca. Der Arzt hat mir verschiedene Mittel verschrieben die da helfen sollten Da waren zuerst mal die Palmetto Nun habe ich vor ca.

Na ja, ich war ein wenig skeptisch, habe aber dieser Aerztin besucht. Bei unserem ersten Zusammentreffen, sagte sie mir, ich solle ihr meine rechte Hand zeigen. Na gut dachte ich mir Sie hat gerade mal 5 Sekunden gebraucht um meine rechte Hand anzuschauen und sagte mir dass ich unter einer vergroesserten Prostata leide!!!!

Das hat mich schon sehr beeindruckt, denn wie sollte sie von meiner Erkrankung wissen?? Sie sagte mir aber auch noch, dass ich unter Herzrhythmusstoerungen leide was mich dann voellig umgeworfen hat Nun sgate sie mir, dass ich ihre Heilkreuter einnehmen solle und Weide Kräutertee für Prostata versprach dass sowohl meine Prostata wie auch meine Herprobleme innert 3 Monaten behoben seien.

Na ja, dachte ich mir Auf jeden Fall habe ich diese Mittel gekauft und nehme sie bis zum heutigen Tage ein. Die Wirkung: In den ersten 3 Tagen hatte ich Durchfall, meine Koerpertemperatur stieg etwas und ich hatte Muehe mit einschlafen. Dann hat sich dann Weide Kräutertee für Prostata etwas geregelt. Nach zwei Wochen etwa, Weide Kräutertee für Prostata ich dass ich besser Arbeitsleistungen erbracht habe und nicht mehr so schnell ermuedete. Das war soweit alles Weide Kräutertee für Prostata ich dachte schon Weide Kräutertee für Prostata das Prostataproblem wohl Weide Kräutertee für Prostata mir bleiben wuerde.

Nach etwa einem Monat habe ich festgestellt dass ich keinerlei Herrhythmussstoerungen mehr hatte. Nach etwa 1. Nun anscheinend hat die Naturmedizin schon etwas geholfen. Da ich aber allem Neuen etwas kritisch gegenueberstehe wollte ich schoen abwarten bis die 3 Monate rum sind, denn ich habe ja schliesselich eine Weide Kräutertee für Prostata Monatskur bezahlt und erhalten. Der Zufall wollte es dann dass ich bei einem bekannten Arzt vorbeischaute.

Nun wollte ich es doch schon wissen und wir haben eine Blutuntersuchung gemacht da auch meine Cholesterinwerte vorher etwas erhoeht waren. Meine Prostata kam gleich anschliessend dran und der Arzt Weide Kräutertee für Prostata eine neues Ultraschall Bild.

Meine Prostata hat sich zurueckentwickelt und war schon wieder auf der normalen Groesse. Der mir bekannte Arzt fragte mich, was ich denn gemacht haette Ich erklaerte es ihm und er schuettelte nur den Kopf und Weide Kräutertee für Prostata das Bild mit der nun verkleinerten Prostata wieder an Auch da ein voller Erfolg.

Weiter sagte ich ihm, das ich nun auch keine Betablocker mehr brauche um die Herzrhythmusstoerungen im Zaune zu halten. Diese habe ich genommen um die Auswirkungen diser Stoerungen zu mildern und nicht wegen zu hohem Blutdruck Alles was ich bis jetzt weis ist: die Kreuter die man als Tee einnimmt bestehen aus verschiedenen Pflanzen Weide Kräutertee für Prostata meist aus Tibet kommen. Un noch was Das Mittel stammt uebrigens ebenfalls aus Thailand. Gerne gebe ich eitere Auskunft wenn jemand hier interessiert sein sollte.

Fuer alle in diesem Forum wuensche ich viel Erfolg und alles Gute. Euer Peter. Sorry, ich habe vergessen meine Email bekanntzugeben unter der ihr mich erreichen koennt Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Das war auch gut, das du die erst vergessen hattest, E-Mailadressen dürfen hier Weide Kräutertee für Prostata nicht gepostet werden, das kann man in den Forenregeln nachlesen : "1. Sorry das habe ich nicht beachtet Hallo Rolf, ich probiere zur Zeit "Contrasin virile" aus. Habe bisher nur etwas Nachträufeln und muss alerdings nachts häufiger raus.

Ich wollte aber auch keine Chemie nehmen. Die Kapseln sind rein Weide Kräutertee für Prostata. Ich hoffe, dass es bei mir Weide Kräutertee für Prostata anspricht.

Hallo Kartsen, ich habe zufällig auch dieses neue Contrasin entdeckt. Nachdem ich mit verschiedenen pflanzlichen Arzneimitteln nur wenig Erfolg hatte, habe ich mir jetzt dieses Produkt gekauft. Was mir gut gefällt. Ich werde mal über meine Erfahrungen berichten. Mein Urologe hat zwar etwas zurückhaltend geschaut, meint aber, dass es auch nicht schadet. Hallo Peter, in dem Beitrag vom Hätte gerne die Adresse von der Ärztin um mich auch behandeln zulassen.

Aber, wie bekomme ich die? Mich es würde auch interessieren wie ich an die Medizin ran komme die Peter hat. Wie kann man Kontakt auf bauen mit ihm?? Ist Weide Kräutertee für Prostata Blöd wenn einer einen helfen will und man darf hier nichts bekannt geben.

Hier ist keine Kontaktbörse sondern ein Informationsforum. Er hätte ruhig bekanntgeben dürfen, was es für ein Mittel ist. Abgesehen davon ist es registrierten Benutzern frei gestellt, Kontaktdaten Weide Kräutertee für Prostata ihrem Benutzerprofil zu hinterlassen. Hallo Peter, auch Weide Kräutertee für Prostata hätte gerne genauere Angaben zu den im Beitrag vom Kontaktdaten siehe Nutzerprofil.

Danke im Voraus! Grundsaetzlich kann man mit den Naturheilmitteln Homoepathie, phytomitteln und Schuesslermitteln alle schweren Krankheiten heilen. Ich habe viele Naturmittel benutzt, doch das Ergebnis war sehr schlecht, zwar konnte ich ab und an durch schlafen, aber am Tage war es um so schlimmer. Katheter war dann das letzte Mittel zur Entleerung.

Von anfänglich 20ml wuchs meine Prostata bis auf ml an, und alles wurde unerträglich. Lasern viel aus - somit musste ich mich einer schweren OP unterziehen, Dauer 2,5 Std.

Ich habe wohl eine der besten Kliniken in Deutschland gefunden und mir wurde die Prostata ausgeschält und Lymphgewebe entfernt.

Mittels Schmerzkatheter im Rückenmark war alles gut zu ertragen. Die feingewebliche Untersuchung war negativ - also kein Krebs! Nun habe ich meine Lebensqualität wieder gefunden, es geht mir gut! Ach ja, die Klinik : Prof. Steffens Eschweiler St. Antonius Krankenhaus, und hier besonders Frau Dr. Hallo Peter Man n ist ja in solchen Foren nur, wenn auch ein Problem besteht ;- Das nicht nennen von Emailadressen mag ja noch angehen, doch warum nicht "Ross und Reiter" nennen, also den Ort und den Namen der Ärztin.

Was nützen sonst Foren, wenn keine Hilfestellung gegeben wird? Es wäre schon eilig - bevor ich mich unter's Messer lege. Hallo Peter, ich kann den anderen Schreibern nur beipflichten - aber wenn das hier so Weide Kräutertee für Prostata Problem Weide Kräutertee für Prostata - mir würde der Ort bei grosser Stadt dann vielleicht der Stadtteil oder die Strasse schon ausreichen - die Ärztin würde glaube ich reich werden mit ihren Tees!

Aber im Ernst - ich glaube daran, habe nur noch nicht den passenden Naturheiler gefunden - leider haben die meisten auch nur ein zertifiziertes Halb wissen, das heute jeder grosser Junge im Internet erlesen kann. DU würdest uns Leidenden eine echte ehre erweisen! Bitte, bitte!!! Den Ort und die Strasse VG Dieter aus Hamburg. Hallo peter würde gerne das teelein irgenwie bekommen leider habe ich keinen kontakt und unleider auch nicht die adresse bitte wei kann ich an die adresse kommen.

Ich nehme derzeit auch Tamsulosin da ich sehr häufigen Harndrang habe. Ich wäre Dir unendlich dankbar, wenn du mir und vielen anderen das Präparat bzw. Vieln Dank im Voraus. OH ihr armen Männer, diesbezügliche Bildung würde helfen Es ist doch sowas von simpel und einfach.

Medizin und Wissenschaft verschweigen- oder wissen es nicht. Fuck off Medikamente die eh nichts taugen Je nach dem wie akut die bisherigen Probleme diesbezüglich sind, wird folgende Lösung empfohlen: 1x bis 2x täglich Gramm Lecithin Granulat aufgelöst in Fruchtsaft für rund 7 Tage Etwas googeln nach: Weide Kräutertee für Prostata u.